Schwangerschaft und Wochenbett mit deiner Hebamme

Deine Schwangerschaft verstehen wir als natürlichen und gesunden Prozess, der lediglich einiger Wegleitung und Unterstützung bedarf. Wir glauben an deine Ressourcen, die wir gezielt stärken. Idealerweise begleiten wir dich vom Beginn deiner Schwangerschaft bis ins Wochenbett. Wir sind deine fachlich versierten Expertinnen rund um die Mutterschaft – und deine Vertrauenspersonen. 

 
Deine Hebambi Hebammen Tabea und Sandra

Für dich nehmen wir uns Zeit - und hören dir zu!

Wozu in der Schwangerschaft zu deiner Hebamme?

Created with Sketch.

Die Schwangerschaft ist eine aussergewöhnliche Zeit für jede Frau – alle Frauen sind nun besonders verletzlich. Nicht nur körperlich, sondern auch psychisch. Das ist kein Grund verunsichert zu sein, denn die Natur hat das genau so eingerichtet. Ihre geschärften Sinne versetzen die Frau nun in die Lage, selbst die allerkleinste Störung zu registrieren und durch dieses natürliche Frühwarnsystem die allerbeste Umgebung für sich und ihr Baby zu schaffen.

Hebammen sind DIE Fachexpertinnen für Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett. Sie arbeiten nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und begleiten Frauen und Familien ganzheitlich.  

Ab wann ist die Hebambi Hebamme für dich da?

Created with Sketch.

Sobald du weisst, dass du schwanger bist und den ersten Ultraschall hattest! Wir bieten Orientierung, begleiten euch durch alle Phasen der Schwangerschaft und geben euch die Sicherheit, die ihr benötigt, um euch sorgenfrei auf euch und euer Baby zu konzentrieren. Bei uns steht nicht nur der schwangere Körper im Mittelpunkt – wir sehen dich – und beziehen das gesamte Umfeld mit ein.

Deine Hebambi Hebamme begleitet dich vom Beginn deiner Schwangerschaft an. Tabea begleitet Frauen und Paare schon vor einer Schwangerschaft, zB. bei unerfülltem Kinderwunsch, oder hormonellen Störungen.

Schwangerschaft - Flussplan 

Created with Sketch.
  • 6. – 8. SSW – Erster Termin bei der Gynäkologin (Ultraschall) 
  •  8. - 10. SSW - Kontakt mit meiner Hebamme 
  • 11. – 12. SSW – Zweiter Termin bei der Gynäkologin (Ultraschall) 
  • Termin mit meiner Hebamme ausmachen zum Erstgespräch für kennenlernen und Anamnese 
  • Bei Wunsch nach Geburt im Geburtshaus – Anmeldung 
  • 18. SSW – Schwangerschaftskontrolle bei meiner Hebamme 
  • Intimpflege mit Frauenbalsam 
  • Bei Beckenboden, Rückenschmerzen, Bauchdeckeninstabilität – Termin mit meiner Hebamme 
  • Schwangerschaftsgymnastik, Schwangerschaftsyoga… 
  • 21. – 22. SSW – Dritter Termin bei meiner Gynäkologin (Ultraschall) 
  • Beginn Schwangerschaftstee, Bauch- und Brustpflege mit Schwangerschaftsöl 
  • 26. SSW – Blutzuckertest bei meiner Gynäkologin 
  • 28. SSW – Schwangerschaftskontrolle bei meiner Hebamme 
  • 30. SSW – Schwangerschaft – Geburt – Wochenbett Vorbereitung bei meiner Hebamme 
  • 32. SSW – Schwangerschaftskontrolle bei meiner Hebamme, oder bei meiner Gynäkologin (Ultraschall) – Anmeldung Geburtsort 
  • 34. SSW – Schwangerschaftskontrolle bei meiner Hebamme. Abstrich bei bekannter Strepto B Positivität und bei Bestätigung Beginn der Behandlung 
  • 36. SSW – Schwangerschaftskontrolle mit Abstrich bei meiner Hebamme, bei unbekanntem Strepto B Status  
  • 35 /36. SSW – Stillvorbereitung bei meiner Hebamme – Colostrumgewinnung bei Schwangerschafts/Diabetes 
  • Dammvorbereitung, Himbeerblättertee, Heublumendämpfe, Damm-Massage, Akupunktur... 
  • 38. SSW – Schwangerschaftskontrolle bei meiner Hebamme 
  • Am Termin – Schwangerschaftskontrolle am Geburtsort 
  • Nach dem Termin – Schwangerschaftskontrollen am Geburtsort und individuelle Beratung bei meiner Hebamme 
  • Information meiner Hebamme am Tag nach der Geburt

Was passiert in der Schwangerschaft mit mir?

Created with Sketch.

Obwohl auch du mit einem instinktiven Wissen über deinen Körper ausgestattet bist, ist es völlig normal, dass du in dieser sensiblen Zeit viele Fragen hast: Weshalb fühle ich mich heute so und nicht anders? An wen kann ich mich mit meinen Problemen und Sorgen, aber auch Wünschen und Hoffnungen wenden?

Wende dich an deine Hebambi Hebamme. Wir haben viel Erfahrung und sind vernetzt mit Fachstellen und Leistungserbringenden. Wir stehen dir mit Rat und Tat in dieser abenteuerlichen Zeit zur Seite.

Hebambi - Angebote, Leistungen und Kosten

Created with Sketch.
  • Schwangerschaftskontrollen (keinen Ultraschall)
  • Schwangerschaftsbegleitung - körperliche und/oder psychische Bedürfnisse
  • Geburtsnachbesprechungen - Verarbeitungen
  • Geburtsvorbereitung (keine Gruppen)
  • Beckenbodenschwäche, Inkontinenzbeschwerden, Rückenschmerzen, Rectusdiastase - Diagnose, Beratung, Übungen
  • Taping
  • Stillvorbereitung - Colostrumgewinnung
  • Beratung bei Übertragung
  • Wochenbettbetreuung
  • Stillberatung
  • Empowerment nach der Geburt (Rückbildung)
  • Narbentherapie nach BOEGER
  • Traditionelle europäische Naturheilkunde



Leistungen der Hebammen laut BAG (Bundesamt für Gesundheit)
Hebammen können folgende Leistungen zu Lasten der OKP (Obligatorische Krankenpflegeversicherung) erbringen:


  • Kontrolluntersuchungen, inklusive allfällige Analysen gemäss Analysenliste (AL), die von Hebammen veranlasst werden
  • Überweisung zu einer ärztlichen Ultraschallkontrolle
  • vorgeburtliche Untersuchungen mittels Kardiotokografie
  • nachgeburtliche Kontrollen zwischen der sechsten und der zehnten Woche nach der Geburt
  • Geburtsvorbereitung: die OKP leistet einen Beitrag von 150 Franken an einen Einzel- oder Gruppenkurs.
  • Stillberatung: die OKP übernimmt die Kosten von drei Sitzungen.
  • Für die nachgeburtliche Betreuung zu Hause in den ersten 56 Tagen nach der Geburt werden von der OKP folgende Hausbesuche der Hebammen übernommen: nach einer Frühgeburt, einer Mehrlingsgeburt, bei Erstgebärenden und nach einem Kaiserschnitt höchstens 16 Hausbesuche und maximal fünfmal ein zweiter Besuch am selben Tag. Zusätzliche Hausbesuche auf ärztliche Anordnung.
  • in allen anderen Situationen höchstens 10 Hausbesuche und in den ersten 10 Tagen nach der Geburt zusätzlich höchstens fünfmal ein zweiter Besuch am selben Tag. Zusätzliche Hausbesuche auf ärztliche Anordnung.
  • Nach den ersten 56 Tagen nach der Geburt werden zusätzliche Hausbesuche von der OKP nur übernommen, wenn sie ärztlich angeordnet werden


Nicht von der OKP übernommen

  • Warte- und Pikettentschädigung Hebamme, pauschal 150.- bis 220.- 

Was bedeutet Hebamme?

Created with Sketch.

E. Bumm 1919. Gundriss zum Studium der Geburtshilfe, I. Vorlesung

Kulturvölker des Altertums - von den Indiern, Hebräern, Griechen und Römern wissen wir es gewiss, von den anderen ist es höchst wahrscheinlich - besassen bereits ihre Hebammen. Schon der Name (uatat, Alte; obstetrices Dabeistehende; Ahnen, daraus Hebahnen und korrumpiert Hebammen) deutet an, wie sich dieser Stand entwickelt hat: der Gebrauch, bejahrte, bereits über einen gewissen Schatz von Erfahrungen verfügende Frauen zu den Geburten hinzuzurufen, führte mit der Zeit dazu, dass diese aus dem Helfen bei Geburten ein Geschäft, ein Gewerbe machten, zu Hebammen von Beruf wurden. So kam die Geburtshilfe im Laufe ihrer natürlichen Entwickelung von selbst und mit Notwendigkeit in die Hände der Frauen und blieb in ihren Händen viele Jahrhunderte lang ein „Handwerk"

Hebambi Team
Sandra Böhme & Tabea Lüthi

Geliebtes Leben: 
Deine Hebambi Hebammen stellen sich vor

In der griechischen Mythologie ist der Kranich – ein wunderschöner Vogel – ein Symbol der Wachsamkeit und Klugheit, während er in Japan nicht nur für Liebe und Treue steht, sondern auch für ein langes Leben. Kombiniert man diese Traditionen, erhält man einen Wächter über geliebtes Leben. An der Decke unserer Praxis begrüsst dich gleich ein ganzer Schwarm von Kranichen. Wie die Kraniche wachen wir über dich und das ungeborene Leben, das du in dir trägst. 


Wir passen auf dich auf.

Tabea Lüthi,

die nach ihrer Ausbildung zur Drogistin 1998 die Hebammenschule in St. Gallen besuchte, wo sie 2001 ihr Hebammen-Diplom ablegte. Zunächst arbeitete Tabea im Gebärsaal und wurde selbst Mutter, bevor sie 2010 als freipraktizierende Hebamme in den Kantonen Thurgau und St. Gallen selbstständig zu arbeiten begann. Als bekennende Fans lebenslangen Lernens und wissenschaftlich basierter Arbeit, halten Tabea wie auch Sandra ihr Wissen mit Fortbildungen auf dem neuesten Stand und reichern es mit Disziplinen jenseits des Tellerrandes an.

Vielseitig interessiert, arbeitete Tabea sechs Jahre lang im Vorstand des Vereins Thurgauer Hebammen mit, bevor sie sich 2017 der Hebammenpraxis von der wissenschaftlichen Seite zuwandte: mit ihrem Masterstudium „Hebamme“ an der ZHAW in Winterthur. Im Sommer 2020 hat sie ihr Studium mit der Masterarbeit „Hebammengeleitete Schwangerenvorsorge“ abgeschlossen. 

Seit Mai 2023 arbeitet Tabea im Tubi Areal Bischofszell und führt dort die Hebammenpraxis Bischofszell – Hebambi gemeinsam mit

Sandra Böhme,

die ihre Ausbildung 1996 mit dem Diplom zur staatlich geprüften Hebamme in Erfurt (Deutschland) abschloss. Nachdem sie selbst eine Tochter zur Welt brachte, führte sie ihr Berufsweg in verschiedene Spitäler. Nach weiteren Berufsjahren als freipraktizierende Beleghebamme in Deutschland arbeitete Sandra ab 2008 als angestellte Hebamme im Spital Frauenfeld und wirkt nun in Winterthur auf dem Wochenbett.

Uns kennst du jetzt. Nun sind wir gespannt auf dich und deine persönlichen Wünsche.

In kompetenten Händen: Unsere Spezialisierungen

Die Beziehung einer schwangeren Frau zu ihrer Hebamme ist eine besondere,
die über mehrere Monate bestehen bleibt. Sie reicht von den ersten Kontrolluntersuchungen in der Praxis bis hin zur Wochenbettbegleitung bei dir zu Hause. Dazu gehören auch Still- und Geburtsvorbereitungskurse sowie Nachbesprechungen erfolgter Geburten – aber auch die Begleitung bei besonderen Bedürfnissen, seien es psychische oder körperliche. Das Spektrum unserer Praxis umfasst darüber hinaus sanfte, alternative Heilmethoden wie die Anwendung von Schüssler-Salzen oder Aromatherapie, traditionelle europäische Naturheilkunde sowie Hormonberatung bei Kinderwunsch und Zyklusbeschwerden.

Das Thema Beckenbodengesundheit ist insbesondere Sandra ein grosses Anliegen. Ihre Expertise umfasst Taping zur Unterstützung der Muskulatur sowie Narbentherapie nach BOEGER. Über eine fundierte Ausbildung hat sie sich auf Rückbildungsgymnastik sowie Diagnose und Behandlung von Rectusdiastase, also dem Auseinanderstehen der geraden Bauchmuskeln, spezialisiert.

Schliesslich trägt uns unsere Mitte durch das gesamte Leben, weshalb sie in Schwangerschaft und nach Geburt besonderer Aufmerksamkeit bedarf.


Jetzt Kontakt aufnehmen

Für dich nehmen wir uns Zeit - und hören dir zu!
Kontaktiere uns über Mail, Telefon, Threema oder Signal. 
Nach einem telefonischen Kontakt treffen wir uns zum Erstgespräch in der Praxis in Bischofszell oder bei dir Zuhause.

Familie Meier

Wir haben gemeinsam als Ehepaar das Tagesseminar bei Tabea und Dorothea besucht und wurden reich beschenkt. Sie gingen sehr bewusst auf unsere individuellen Fragen und Anliegen ein, interessierten sich für unsere Geschichte und knüpften daran an und teilten viel Leidenschaft, Erfahrung und fundiertes Fachwissen rund um Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillen mit uns. Wir haben den Tag sehr genossen und schauen auf die bevorstehende Geburt und das darauffolgende Wochenbett voll Zuversicht und Gottvertrauen.

Familie Batista

Du suchst eine liebevolle und leidenschaftliche Hebamme, welche ihren Beruf nicht nur als Beruf ausübt, sondern als Lebenseinstellung? Mit Tabea Lüthi, sind wir in diesen Anforderungen angekommen. Sie war teils  als Schwangeren Betreuung (unserer letzten Schwangerschaft), sowie bei zwei Geburten als Nachsorge Fachperson in  unserer Familie im Einsatz und wir waren stehts gut aufgehoben bei ihr.

Corinne K.

Tabea Lüthi bietet kompetente und liebevolle Begleitung in allen Bereichen rund um Mutterschaft. Sie deckt mit diversen Aus- und Weiterbildungen ein breites fachliches Spektrum ab und ist aber genauso mit ganzem Herz bei den Eltern und dem Baby. Mit viel Erfahrung und dem nötigen Gespür übt sie ihren Beruf mit grosser Leidenschaft aus. Schade, habe ich sie erst bei meinem letzten Kind als Hebamme kennengelernt.

Steffi A.

Wir wurden von Tabea im Wochenbett sehr einfühlsam & kompetent betreut und fühlten uns bei ihr sehr gut aufgehoben. Besonders hervorheben möchten wir, dass sie sich immer viel Zeit genommen hat für alle anstehenden Fragen & Herausforderungen.

Valerie S.

Tabea war mir von Anfang an sympathisch gewesen und sie ist nicht nur sehr liebevoll, fürsorglich und verständnisvoll. Sie ist immer sehr bemüht für jedes Problem, oder jedes Wehwehchen eine Lösung zu finden. Diese ehrlich gemeinte Fürsorglichkeit habe ich so das erste Mal im Wochenbett erlebt.


Mirjam G.

Sandra erfreute uns bei jedem Besuch mit ihrer positiven, gelassenen Art und ihrem Fachwissen. Sie ging auf unsere individuellen Bedürfnisse ein und gab uns die Sicherheit, die wir bei unserem ersten Kind brauchten. Wir waren bei ihr in den besten Händen!

Familie Büchler

Wir durften gemeinsam bei Sandra die Stillvorbereitung und Colostumgewinnung besuchen. Dabei wurden wir bereits herzlich empfangen. Bei dem Termin ging Sandra kompetent sowie verständnis- und liebevoll auf uns ein, beantwortete all unsere Fragen und gab uns äusserst interessante Informationen an die Hand und nahm somit unsere Unsicherheit.

Vanessa W.

Wir werden nun schon das zweite Mal von Tabea im Wochenbett betreut. Sie nimmt sich viel Zeit, ist bei Anliegen oder Fragen auch ausserhalb der Termine und sogar am Wochenende erreichbar! Ich empfehle die Begleitung schon während der Schwangerschaft zu starten. 


"Die kreativen Köpfe hinter unserer Webseite: Ein Blick auf die Menschen, die Schönheit erschaffen."

Tabea Lüthi

Netzwerkerin mit Tausend Ideen und nie genug!

Verantwortung Webseite, Texte und Bilder

Tim Thaler

Begeisterung und Hingabe für jedes Projekt - Tec Genie.

Technik, Ideen und Vernetzung Webseite

Victoriah Szirmai

Wortmagie aus Berlin - Buchstaben werden zu Poesie.

Texte - wenn nicht anders angegeben

David J. Hotz

Leidenschaftlicher Fotograf - gibt alles für das wundervollste Bild.

Fotos - wenn nicht anders angegeben. Schöpfer HEBAMBI

Standort

Hebambi
Sulgerstrasse 29
9220 Bischofszell
 
[email protected]
[email protected]

Erreichbarkeit

Mo.-Fr.. 08:00-18:00
Am Wochenende nach 
Vereinbarung

Termine nach Vereinbarung

Angebote

Schwangerschaftskontrollen
Stillvorbereitung
Geburtsvorbereitung
Beckenbodengesundheit
Beratungsgespräche
Wochenbettbetreuung